Beste VPNs für Torrenting (2020)

Der Schutz Ihrer Identität im Internet ist heutzutage eine Notwendigkeit. Dies gilt insbesondere für die P2P-Dateifreigabe, da Sie nicht immer wissen, was Sie herunterladen und wer sie sich ansieht.


Bei der Auswahl ist viel zu beachten das beste VPN für Torrenting. Man muss sich mit Hackern und staatlicher Kontrolle in Sachverhalten auseinandersetzen.

In Australien wurden dank eines Gerichtsurteils im August 2017 mehr als 55 internationale Raubkopien-Websites gesperrt Creative Commons Lizenzen wird der Zugriff auf Inhalte für Benutzer gesperrt.

Die gute Nachricht ist, dass es einige großartige VPNs gibt, mit denen Sie diese Blockierung umgehen können, damit Sie alle Filme, Fernsehsendungen und Sport-Specials anzeigen und herunterladen können, wann immer Sie möchten.

Die Auswahl der richtigen ist jedoch eine andere Geschichte. Wenn Sie noch keine Erfahrung mit VPNs haben, kann dies zu einer Rutschgefahr führen. Aus diesem Grund habe ich eine Liste der beste VPNs für Torrenting.

Meine Liste basiert auf gründlichen Tests und Recherchen, um sicherzustellen, dass Sie nur die seriösesten auf dem Markt finden.

Nach dem Testen von mehr als 25 VPNs und dem Herunterladen (oder dem Versuch, mehr als 250 Dateien herunterzuladen) von Melbourne nach Canberra. Mit den besten VPNs konnte ich BitTorrent verwenden, Filme herunterladen und jede Episode von streamen Game of Thrones. ��

Ein Verstand braucht vielleicht Bücher, während ein Schwert einen Schleifstein braucht, um auf dem neuesten Stand zu bleiben, aber mein Verstand braucht unbegrenzte Downloads und mit den besten VPNs auf dieser Liste kann ich den Inhalt meines Herzens (und Verstandes) herunterladen.

NordVPN

# 1 Wahl, ausgezeichnete Ausgewogenheit der Privatsphäre & Geschwindigkeit, doppelte Datenverschlüsselung

PROS

Zusätzlicher Schutz, Verschlüsselung in Militärqualität, verschiedene Preisoptionen, einfache Einrichtung, verschiedene Zahlungsmethoden, einschließlich Bitcoin, Server in 61 Ländern

CONS

Langsamer als einige ihrer Konkurrenten, kein telefonischer Support

NordVPN gibt es schon seit einiger Zeit und sie sind aus offensichtlichen Gründen sehr beliebt. Mit NordVPN erhalten Sie unbegrenzte P2P-Freigabe, DNS-Leak-Blocker, einen Kill-Switch und einen 30 Tage Geld-zurück-Garantie.

Darüber hinaus verwenden sie eine militärische Verschlüsselung und stellen ihren Benutzern CyberSec zur Verfügung, das automatisch Malware blockiert, sodass Sie sich beim Übertragen oder Streamen blockierter Inhalte nicht um Cyber-Bedrohungen kümmern müssen.

CyberSec schützt auch vor DdoS-Angriffen (Distributed Denial of Service). Ein DDOS-Angriff ist eine Art Angriff, bei dem mehrere kompromittierte Systeme verwendet werden, um insbesondere ein System anzugreifen. Dein System. CyberSec schützt Sie vor einem solchen Angriff.

Andere erweiterte Funktionen umfassen Doppel-VPN, das Ihren Internetverkehr zweimal verschlüsselt, um eine zusätzliche Ebene der Privatsphäre zu schaffen. Durch diese Verkettung von Servern können Sie sich hinter einer Reihe von Servern verstecken, um Ihre Identität besser zu schützen.

Dies sind nur einige der Funktionen, die Sie von NordVPN erwarten können. Hier finden Sie unsere vollständige NordVPN-Rezension.

Surfhai

# 2 Günstigste Torrenting-Option

PROS

Große Geschwindigkeit, solide Unterstützung und einer der niedrigsten Preise für Qualität / Geschwindigkeit. 

Entsperrt Netflix und andere Medien-Streaming-Dienste

CONS

Langsame Antwort vom E-Mail-Support-Team

Surfshark ist ein relativer Neuling in der VPN-Szene, erfreut sich jedoch aufgrund seiner soliden Netzwerkgrundlagen, der Vielzahl von Rechenzentren und der strengen Richtlinien für die Nichtprotokollierung wachsender Beliebtheit.

In Bezug auf das Torrenting ist der Hauptgrund, warum wir Surfshark als unsere erste Wahl haben, die Sicherheit. Die VPN-Protokolle von Surfshark verwenden eine 256-Bit-AES-Verschlüsselung in Militärqualität.

Allerdings geht die Firma die Zusätzlicher Schritt zur Integration eines 2048-Bit-DHE-RSA-Schlüsselaustauschs und eines SHA512-Authentifizierungshashs für zusätzliche Sicherheit (Übersetzung: bestmögliche Verschlüsselung und Sicherheit). Es gibt auch einen DNS- und WebRTC-Leckschutz, der in die Technologie integriert ist, die dieses Netzwerk antreibt. Lesen Sie mehr darüber in unserer Rezension hier.

Insgesamt ist Surfshark eine großartige Wahl für Leute, die sowohl die Anonymität als auch die Privatsphäre von etwas wie Nord VPN suchen, ohne einen Arm und ein Bein zu bezahlen.

ExpressVPN

# 3 schnell und viele IP-Adressen

PROS

Schnellste Geschwindigkeiten, unschlagbarer Kundenservice, erweiterte Funktionen, keine Protokolle, vollständige Privatsphäre

CONS

Schnellste Geschwindigkeiten, unschlagbarer Kundenservice, erweiterte Funktionen, keine Protokolle, vollständige Privatsphäre

ExpressVPN verfügt über eine feste Richtlinie ohne Protokolle. Dies bedeutet, dass Sie uTorrent oder einen anderen BitTorrent-Client verwenden können, um Dateien mit vollständiger Anonymität freizugeben.

Sie melden sich einfach an, befolgen die grundlegenden Anweisungen und können innerhalb weniger Minuten eine Verbindung zu einem der Server herstellen. Von dort aus können Sie uTorrent sicher herunterladen und die App zum Starten des Torrents verwenden. Mit der Smart Location-Funktion können Sie sogar den optimalen Standort für Ihr Netzwerk auswählen.

Sie verwenden die höchste Verschlüsselungsstufe (256-Bit-AES) und ermöglichen die Verwendung aller wichtigen Protokolle (OpenVPN, L2TP, PPTP und SSTP)..

Mit ExpressVPN sind Sie Holen Sie sich alle Funktionen, die wir bereits erwähnt haben- 24/7 Live-Kundensupport, Killer-Geschwindigkeit, Kill-Switch, unbegrenzte Bandbreite und mehr.

Gepuffertes VPN

# 4 Mangelnde Geschwindigkeit / Sicherheit

PROS

Sonderangebote, keine Protokolle, Hochgeschwindigkeitsserver, 256-Bit-Blowfish-Verschlüsselung, unbegrenzte Bandbreite, 5 gleichzeitige Verbindungen, 24/7 Kundendienst

CONS

Nicht die billigste VPN-Lösung, keine Werbeblocker, es fehlen erweiterte Funktionen

Mit soliden internationalen Geschwindigkeitstestergebnissen und einem zuverlässigen Kunden ist klar, warum Gepuffertes VPN hat Auszeichnungen gewonnen und wurde in großen Fachzeitschriften wie Wired Magazine vorgestellt. Sie sind ein seriöses Unternehmen, das sich offensichtlich um seine Kunden kümmert.

Jedes Jahr vergibt das in Budapest ansässige Unternehmen 5.000 US-Dollar an 5 Studenten, um ihre Ausbildung an der Universität abzusichern. Sie bieten Affiliate-Support und engagierten Kundensupport.

Im Gegensatz zu einigen Mitbewerbern unterwerfen sie Benutzern, die Dateien freigeben möchten, keinerlei Einschränkungen. Sie haben mit ihrer Software vollständigen Torrent-Zugriff. Mithilfe ihrer Technologie können Sie behördliche Eingriffe umgehen und alle Inhalte entsperren, die Sie anzeigen oder herunterladen möchten.

Durch das Maskieren Ihrer IP-Adresse und das ordnungsgemäße Verschlüsseln Ihres Online-Datenverkehrs bietet Ihnen Buffered VPN alles, was Sie zum Entsperren von Torrent-Sites und zum Genießen der Inhalte benötigen, die Sie schon immer ausgecheckt haben.

Erwähnenswert ist auch, dass einige VPN-Sites so aussehen, als wären sie an einem langen Wochenende von einem kleinen Bruder zusammengeschlagen worden. Buffered.com könnte nicht besser aussehen. Die Seiten mit Bannern, die die Tatsache widerspiegeln, dass sie in Time, Success und dem oben genannten Wired enthalten sind, sind augenschonend und einfach zu navigieren. Ihre Oberfläche ist auch einfach zu navigieren.

IPVanish

Ein weiterer starker Anwärter

PROS

Keine Protokolle, solide Verschlüsselung, mehrere Server, Torrenting erlaubt, akzeptiert Bitcoin

CONS

Mit Sitz in den USA, wo die NSA anklopfen könnte, weniger als vorbildliche Kundenbetreuung

IPVanish ist sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Benutzer geeignet. IPVanish verfügt über eine robuste Suite von Sicherheitstools und ist ein Traum für jeden Torrenter. Wie ExpressVPN und NordVPN bietet IPVanish eine ideale Verschlüsselung für die gemeinsame Nutzung und das Streaming von Dateien.

Dieses preisgekrönte VPN schützt Ihre Privatsphäre über Socks5, eine Proxy-Funktion, die es Ihnen ermöglicht, privat zu bleiben, indem Sie Ihre echte IP-Adresse verbergen, wenn Sie Ihren P2P-Datenverkehr über eine ihrer Adressen leiten Über 40.000 IP-Adressen auf einem ihrer vielen Server.

Sie haben zwei Server in Melbourne und insgesamt Über 950 Server in über 60 Ländern, Damit gehören sie zu den am weitesten verbreiteten VPN-Lösungen der Welt. Sie bieten auch drei erschwingliche Pläne an.

Privates VPN

Solider Zweitplatzierter

PROS

Starkes OpenVPN, keine Protokollrichtlinien, erschwingliche Preise, sieben Tage Geld-zurück-Garantie, Server in 29 Ländern

CONS

Keine integrierte DNS-Leckabdeckung

Private VPN ist eine budgetfreundliche Option für den sparsameren Benutzer, der weiterhin Torrenting-Funktionen nutzen möchte. Private VPN verwendet eine konkrete Kryptografie, um Sie anonym zu halten. Ihr Service bietet a eingebauter Kill-Schalter und sie pflegen eine feste Richtlinie für keine Protokolle.

Mit Private VPN können Sie regionenspezifische Inhalte und gesperrte Websites entsperren. Die Hochgeschwindigkeitsserver gehören zu den zuverlässigsten Servern und die Einrichtung mit nur einem Klick macht die Anmeldung und den Einstieg zum Kinderspiel.

Private VPN ist mit allen Geräten kompatibel und ein Service, der für seinen freundlichen Kundenservice und seine schnellen Verbindungen bekannt ist.

Leider hat jede Rose einen Dorn und dieser ist der Mangel an DNS-Auslaufschutz. Aber für den Gelegenheitsnutzer ist dies eine nette, billige Wahl, die wahrscheinlich die Arbeit erledigen wird.

CyberGhost

Zweiter Zweiter

PROS

Privat, in Rumänien ansässig (keine behördliche Überwachung), gut aussehende und benutzerfreundliche Software, fünf gleichzeitige Verbindungen, 24/7 Live-Chat, DNS-Auslaufschutz, Kill-Switch, P2P-Sharing erlaubt

CONS

Verwirrende Preisgestaltung, schlechter Ruf bei ehemaligen Kunden

Diese Software ist äußerst benutzerfreundlich und bietet alle Vorteile teurerer VPN-Lösungen. Mit Sitz in Rumänien, CyberGhost liefert außergewöhnliche Geschwindigkeiten auf nahe gelegenen Servern und speichert absolut keine Protokolle von Benutzersitzungen.

Es blockiert das Torrent-Protokoll auf allen Servern, normalisiert den Datenverkehr und ermöglicht die Verwendung aller P2P-Netzwerke. Das einzig fragwürdige an CyberGhost ist, dass Sie es absolut kostenlos herunterladen können.

Bei kostenlosen VPNs ist Vorsicht geboten, da die meisten kostenlosen VPNs nicht wirklich kostenlos sind. Sie haben einen schlechten Ruf, wenn es darum geht, Ihre Daten zu sammeln und an Dritte zu verkaufen, um ihren kostenlosen Service zu bezahlen.

Nachdem wir einen Test mit CyberGhost durchgeführt hatten, fanden wir jedoch keinen Hinweis darauf, dass dies der Fall ist, und es wurden auch keine DNS-Lecks festgestellt. Alles in allem scheint CyberGhost wie ein Eine sinnvolle Option für den Benutzer, der ein knappes Budget hat.

Schützen Sie sich jetzt

Ihre Privatsphäre ist besonders wichtig, wenn es um die gemeinsame Nutzung von P2P-Dateien geht. Torrenting kann sehr gefährlich sein. Dies kann zu rechtlichen Problemen, Angriffen durch böswilligen Inhalt oder Malware führen. Dies kann zu Datenlecks und Diebstahl vertraulicher Informationen führen.

VPNs können all diese Cyberbedrohungen abwehren und Sie dabei unterstützen, Diskretion zu wahren.

Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, ob Sie einen dieser Dienste nutzen können, beachten Sie, dass die in dieser Liste aufgeführten VPNs Geld-zurück-Garantie bieten. Es steht Ihnen frei, ihren Service zu testen und zu prüfen, ob er für Sie geeignet ist.

Wie schützen mich VPNs für Torrenting??

VPN-Verschlüsselung und eindeutige IP-Adressen stellen sicher, dass Ihr ISP (Internet Service Provider) nicht sieht, was Sie im Internet tun, da alle Daten, die von Ihrem Computer über den VPN-Server übertragen werden, verborgen sind.

Da einer der Hauptgründe für das Torrenting ein großes Nein ist, das auf urheberrechtlich geschützten Inhalten beruht, erhalten VPN-Anbieter den Flak von den Inhabern des Urheberrechts anstelle von Ihnen. Dies liegt daran, dass Ihre echte IP-Adresse nicht verfügbar ist.

Durch die Verbindung zu VPN-Server in Ländern, die Websites aus urheberrechtlichen Gründen nicht zensieren, Sie können Torrent-Sites effektiv entsperren und sehen, was Sie wollen.

Das Gesetz verstehen

Einige Länder (darunter das Vereinigte Königreich und Indien) gehen bei Online-Urheberrechtsverstößen hart gegen sie vor, aber die meisten Länder betrachten Piraterie eher als zivilrechtliche als als als kriminelle Angelegenheit. Hier finden Sie eine Liste der Länder und der damit verbundenen VPN-Gesetze.

Eine der am weitesten verbreiteten Auswirkungen der Piraterie ist ein Warnbrief Ihres Internetdienstanbieters. Wenn Sie ein richtig sicheres VPN verwenden, tritt dieses Problem nicht auf, da Ihre tatsächliche IP-Adresse von niemandem gesehen wird.

So stellen Sie sicher, dass Ihr VPN für Torrenting Sie schützt

Wenn Sie wissen möchten, ob Sie wirklich sicher und privat sind, besuchen Sie IPLeak.com. Wenn Sie Ihre echte IP-Adresse oder eine von Ihrem ISP nicht sehen, werden Sie durch das VPN geschützt.

Für zusätzliche Sicherheit können Sie überprüfen, ob Ihr BitTorrent-Client Ihre echte IP-Adresse verliert, indem Sie nach unten zu Torrent Address Detection scrollen und den Magnet-Link zu Ihrem BitTorrent-Client hinzufügen. Dadurch wird Ihre Torrent-Aktivität überwacht und eventuelle Lecks festgestellt.

Wichtige Hinweise vor der Anmeldung mit einem VPN

Wenn Sie das beste VPN für das Torrenting auswählen möchten, müssen Sie eine Menge wissen.

Torrent- und P2P-Filesharer benötigen Datenschutz, aber auch eine angemessene Obergrenze, wenn es um Datenbeschränkungen geht. Langsame Geschwindigkeiten und große Bandbreite stellen ein Problem für diejenigen dar, die eine anständige Menge an Inhalten herunterladen oder hochladen möchten.

In diesem Sinne sind hier einige Faktoren zu berücksichtigen, bevor Sie sich für das VPN für Ihre Torrenting-Anforderungen entscheiden:

  • Sicherheit
  • Protokollierungsrichtlinie
  • Bandbreitenlimit
  • Geschwindigkeitstests Leistung

Die wichtigste Überlegung bei der Suche nach einem VPN für das Torrenting ist die Kryptografie hinter der Software. Eine ordnungsgemäße Verschlüsselung sichert dem Benutzer zu, dass keine Dritten in der Lage sind, ihre Aktivitäten auszuspionieren oder sie mit Anzeigen oder Viren anzugreifen.

Die besseren VPNs auf dem Markt bieten das OpenVPN-Protokoll, ein Sicherheitsmodell für den sicheren Tunneltransport. Dadurch bleiben die ISPs (Internet Service Provider) unabhängig von Dingen wie der obligatorischen Datenaufbewahrung erhalten. Auf diese Weise verhindern Sie, dass sie Ihre persönlichen Daten und die Daten der Personen erfassen, mit denen Sie online kommunizieren.

Private Unternehmen verwenden VPNs schon seit langem für diese Art von unsichtbarer Sicherheit. Sie werden jedoch jetzt der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt, und es gibt eine Vielzahl von VPN-Lösungen auf dem Markt, von denen viele Sicherheitssoftware mit eigenen Signaturalgorithmen anbieten für die konkrete Verschlüsselung.

EIN Die VPN-Protokollierungsrichtlinie ist sehr wichtig Dies bestimmt nämlich, ob Ihre Online-Aktivität wirklich privat ist oder nur "ein bisschen, ein bisschen privat". Einige VPNs geben an, dass sie eine Richtlinie für nicht protokollierte Benutzer haben, was bedeutet, dass sie Ihre Benutzersitzungen nicht speichern, in vielen Fällen jedoch ist eine falsche Behauptung.

Benutzer von Reddit und anderen Foren haben VPNs wie HideMyAss aufgerufen, um ihre Daten zu sammeln und diese Informationen mit anderen zu teilen. Ähnliche Anschuldigungen wurden gegen Pure VPN erhoben, obwohl diese Anschuldigungen weitgehend unbegründet sind.

Neben der Auswahl eines VPN mit einer strengen Richtlinie für keine Protokolle möchten Sie auch nach einem VPN mit viel Bandbreite suchen. Natürlich liegt die Geschwindigkeit Ihres VPN nicht nur in der Verantwortung des VPN, mit dem Sie arbeiten, sondern auch in Ihrer Verantwortung.

Wenn Sie ein VPN verwenden, das behauptet, schnelle Geschwindigkeiten zu haben, und Sie finden, dass diese langsam sind, ziehen Sie in Betracht, einen Server zu verwenden, der näher an Ihnen liegt. In den meisten Fällen verfügt das VPN über Server in Ihrer Nähe. Verwenden Sie immer den Server, der Ihrem Zweck entspricht.

Eine andere Möglichkeit, Ihre Geschwindigkeit zu steigern, ist die Verwendung eines PPTP-Protokolls. PPTP steht für Point-to-Point-Tunneling-Protokoll. Es ist eines der ältesten und einfachsten Protokolle und rechnerisch am schnellsten. Denken Sie jedoch daran, dass Sie bietet mit einem PPTP-Protokoll keine maximale Sicherheit Es ist also wirklich eine Aufwertung zwischen ultimativer Sicherheit und ultimativer Geschwindigkeit.

Geschwindigkeitstests sind eine weitere Überlegung. ExpressVPN ist mein Lieblings-VPN wegen ihrer Transparenz und ihres Engagements für ihre Kunden. Sie waren die ersten VPNs, die ein Geschwindigkeitstest-Tool eingeführt haben, mit dem Sie in Echtzeit genau feststellen können, welche Geschwindigkeiten Sie mit der Serververbindung erreichen.

Um Ihre Geschwindigkeit wirklich zu optimieren, sollten Sie Ihre eigene Verbindungsgeschwindigkeit über Ihren eigenen ISP aktualisieren. Stellen Sie sicher, dass Sie dies tun, bevor Sie Ihr VPN verwenden. Verwenden Sie auch kein kostenloses VPN für das Torrenting oder Streaming. Weitere Informationen zur Geschwindigkeit finden Sie in unserem großartigen Leitfaden zur Beschleunigung Ihres Internets.

Welche VPNs sind für das Torrenting im Jahr 2018 am besten geeignet? Wir haben uns alle wichtigen VPNs auf dem Markt genau angesehen (und einige der kleineren, die Sie unbedingt vermeiden möchten) und sie nach Geschwindigkeit, Funktionen, Verschlüsselung, Preis, Kundenservice und den meisten anderen bewertet wichtig ist die Privatsphäre.

Fazit

Ich glaube, Sie stimmen zu, dass die Verwendung eines VPN viele Vorteile bietet.

Mit einem starken VPN können Sie alles von Wi-Fi-Spoofing und Honeypot-Angriffen bis hin zu Firesheep und Ransomware vermeiden, während Sie Inhalte anonym herunterladen und hochladen.

Selbst wenn Sie nur mit Freunden oder Verwandten in Kontakt treten möchten, haben VPNs den Rücken frei und schützen Ihre Passwörter und persönlichen Gespräche vor den neugierigen Blicken von Unternehmen, Hackern und staatlichen Institutionen.

Jetzt, wo Sie unsere sechs Top-Tipps gesehen haben, haben Sie möglicherweise einige Probleme, sich auf eine zu einigen. In diesem Fall empfehle ich, eines oder zwei auszuprobieren, um ein Gefühl dafür zu bekommen, welches Ihren Bedürfnissen entspricht.

Wenn ich meine drei Besten auswählen müsste, ichIch würde auf jeden Fall mit NordVPN, Surfshark, gehen, und ExpressVPN. Jeder von ihnen bietet gute Geschwindigkeiten, zuverlässigen Support, solide Verschlüsselung und Sonderangebote für Erstanmelder.

VPNs sind eine wichtige Ressource, und jetzt verfügen Sie über das Wissen, das Sie benötigen, um eine brauchbare VPN-Lösung zu finden. Viel Spaß beim Streamen.

David Gewirtz
David Gewirtz Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me