Hide.Me VPN Review – Gute Wahl, aber langsame Geschwindigkeit (Testergebnisse)

Hide.me macht ein paar Dinge gut. Leider machen sie das mit der Geschwindigkeit eines ... na ja ... Stellen Sie sich ein Faultier vor, das in einem Pool aus Erdnussbutter schwimmt. Eigentlich nicht.


hide.me logoHide.me wurde 2012 gegründet und ist ein relativ neuer Spieler im VPN-Spiel. Alle Gründer haben Erfahrung in den IT-Abteilungen von Hochdruckbranchen wie Großunternehmen mit Niederlassungen in mehreren Ländern und Bundesregierungen. Dies bedeutet, dass sie für das Entwerfen von Diensten, die die Privatsphäre ihrer Kunden schützen sollen, gut qualifiziert sind.

Trotz dieser Abstammung, Hide.me ist nicht so gut wie es sein könnte. Zu seinen Gunsten hat das Unternehmen seinen Hauptsitz in Malaysia, einem Land, das weder Mitglied der Five Eyes noch der 14 Eyes ist. Dies ist eine hervorragende Nachricht für Menschen, die sicher sein möchten, dass ihre privaten Daten nicht an die erste Strafverfolgungs- oder Regierungsorganisation weitergegeben werden, die an die Türen von Hide.me klopft.

Siehe die totalitär-schwere Liste Lesen Sie weiter und finden Sie heraus, was wir wirklich von Hide.me halten

VPN-Benutzer nach Land

Hide.Me VPN Übersicht

FeaturesInformation
Benutzerfreundlichkeit: Einfach zu verwenden
Protokollierungsrichtlinie: Keine Protokollierungsrichtlinie
Servergröße: 160 ++ Server
Serververteilung: 55 Länder
Unterstützung: Support rund um die Uhr über Live-Chat, E-Mail und ein Ticketsystem
Torrenting: Begrenzt
Streaming: Begrenzt
VPN-Protokoll und Verschlüsselung: OpenVPN-, SoftEther-, IKEv2-, L2TP / IPSec-, PPTP-, SSTP-Protokolle; 256-Bit-AES-Verschlüsselung
Hauptquartier: Malaysia
Preis: 5,41 USD / Monat
Offizielle Website: https://hide.me

Anständige Sicherheit und Verschlüsselung

Zu den Gunsten von Hide.me zählen auch die verwendeten VPN-Protokolle. Das OpenVPN-Protokoll ist für viele Benutzer die erste Wahl, da diese Verschlüsselung Open Source ist. Ein Open Source Produkt hat den Vorteil, von mehr Menschen genutzt zu werden, Das bedeutet, dass es wahrscheinlich gründlicher auf Schwachstellen untersucht wurde als vergleichbare Produkte. Andere verfügbare Protokolle umfassen IKEv2, SSTP und PPTP. Die letzten beiden sind weitgehend veraltet und bieten nicht die gleiche Verschlüsselungsstufe wie OpenVPN und IKEv2. Gehen Sie daher vorsichtig vor.

Das SoftEther-Protokoll ist zusätzlich über Hide.me verfügbar. Die meisten anderen VPNs verfügen nicht über diese Technologie. Dahinter steckt die Absicht, den Internetverkehr noch schwerer zu erkennen. Viele andere VPNs sind jedoch mit Funktionen ausgestattet, die die Verfolgung der Online-Bewegungen eines Benutzers praktisch unmöglich machen. Dies allein ist also kein Grund, sich für die VPN-Dienste von Hide.me zu entscheiden.

Serverstandorte von Hide.me

Im Vergleich zu anderen Wettbewerbern wie NordVPN, Hide.me hat relativ wenige Server. Insgesamt gibt es nur 150 Server. Sie sind in 34 Ländern an 45 verschiedenen Standorten vertreten. Andere, anspruchsvollere VPN-Dienstanbieter verfügen über Tausende von Servern In Hunderten von Ländern stehen den Benutzern weitaus mehr Optionen zur Verfügung.

Nicht genügend Server, um die globale Nachfrage zu befriedigen

hide.me ServerkarteEine solch relativ kleine Anzahl von Servern bedeutet, dass mehr Benutzer auf den gleichen Server gesteckt werden müssen. Jede Person erhält bei der Anmeldung eine recht kleine Bandbreite, was sich auf die Leistung auswirkt. Dies kann nur einer der Gründe sein, warum Hide.me bei Geschwindigkeitstests nicht so gut abschneidet wie andere VPN-Unternehmen.

Die Vielfalt der Serverstandorte kann auch für die Leistung entscheidend sein. Allgemein, Datenübertragungsraten sind schneller, wenn sich Benutzer an einem VPN-Server anmelden können, der relativ nahe an ihrem tatsächlichen geografischen Standort liegt.

Überfüllte Server und der Mangel an vielen Servern an verschiedenen Standorten bedeuten langsame Datenübertragungsgeschwindigkeiten und die Notwendigkeit, einen Server auf einem anderen Kontinent auszuwählen, um eine Verbindung herzustellen. Dies kann zu wiederholtem Frust bei regulären Benutzern führen.

In Bezug auf die Standorte leistet Hide.me einen angemessenen Beitrag zur Gewährleistung der Vielfalt. Es verfügt über sechs US-amerikanische und kanadische Server, einen in Mexiko und einen in Brasilien. Der Großteil der Server befindet sich in Europa und in Großbritannien. Weitere Standorte befinden sich in Marokko und Island. Die anderen Server von Hide.me befinden sich in Melbourne und Sidney, Australien, Indien, Singapur, Hongkong, Südkorea und Japan. Derzeit hat der Dienst keine Server in Russland, aber Server in der Ukraine und der Türkei.

Verwenden von BitTorrent oder P2P mit Hide.me

Hide.me aktiviert die Verwendung von BitTorrent und P2P auf bestimmten Servern. Die Server in den USA, Mexiko, Großbritannien und Australien sind bemerkenswerte Ausnahmen von dieser Erlaubnis. Hide.me behauptet auf seiner Website, dass die Verwendung des SOCKS-Proxys im P2P-Torrent-Verkehr die Übertragungsraten beschleunigt. Es gibt wenig Beweise, um diese Behauptung zu stützen. Der SOCKS5-Proxy hat einen Kill-Schalter Dies ermöglicht ein sichereres Herunterladen von Torrents.

Hide.me VPN Speed ​​Testergebnisse

Die Verwendung eines beliebigen VPN wirkt sich auf Ihre Datenübertragungsrate aus. Wenn Sie ein VPN verwenden, müssen alle Ihre Online-Anfragen durch zusätzliche Rahmen springen und sich weiter vorwärts wagen, als dies ansonsten erforderlich wäre.

hide.me GeschwindigkeitstestergebnisGeschwindigkeitstests mit dem Der VPN-Dienst Hide.me lieferte weniger als beeindruckende Ergebnisse. Unter Verwendung des Servers in New York war die Downloadgeschwindigkeit 17,17 Mbit / s, während die Upload-Geschwindigkeit 10,10 Mbit / s betrug.

Die Zahlen verbesserten sich bei Verwendung eines Servers in Amsterdam. Hier betrug die Download-Geschwindigkeit 27,60 Mbit / s, während die Upload-Geschwindigkeit 19,92 Mbit / s betrug.

Die Verwendung des britischen Servers in London ergab ähnliche Zahlen. Der Download erfolgte mit einer Geschwindigkeit von 28,69 Mbit / s, während der Upload 20,41 Mbit / s betrug.

Der Server in Hongkongs Leistung war besonders düster. Mit einer Downloadrate von 11,71 Mbit / s und einer Uploadrate von 3,19 Mbit / s ist klar, dass dies nicht die Geschwindigkeit ist, die erfahrene Benutzer erwarten.

Denken Sie daran, dass Ihre Leistung variieren kann. Die Ergebnisse eines Geschwindigkeitstests erfassen hauptsächlich einen Moment in der Zeit, zum Guten oder zum Schlechten. Dies bedeutet, dass Sie möglicherweise bessere oder schlechtere Ergebnisse auf Ihren Geräten erzielen.

Protokollierungsrichtlinie von Hide.me

Hide.me verfügt über eine strenge Richtlinie ohne Protokollierung. Dank des Hauptsitzes in Malaysia, einem Land, in dem es keine Gesetze zur obligatorischen Datenaufbewahrung gibt, ist dies einer der wenigen VPN-Dienste, für die dies gilt. Dies ist besonders wichtig, wenn man bedenkt, wie Menschen Zeit online verbringen. Weitere Informationen zur VPN-Protokollierung finden Sie hier.

vpn logging Policies Score Chart

Obwohl viele Leute schnell behaupten würden, dass sie haben "nichts zu verstecken" Online ist diese Aussage selten wahr.

Die Realität ist, dass niemand möchte, dass jemand anderes in seinen E-Mails stöbert, Zugang zu seinen Bank- oder anderen Finanzinformationen erhält oder private Gespräche „mithört“.

Dementsprechend ist es wichtig, das beste VPN für den Datenschutz zu verwenden und sicherzustellen, dass niemand Ihre persönlichen Online-Bewegungen verfolgt

Versteckt Hide.Me ihre Protokollierungsrichtlinie?

Im Bestreben, jegliche rechtliche Haftung zu vermeiden, teilt Hide.me mit, dass sie weder die persönlichen Daten von Benutzern protokollieren noch Aufzeichnungen auf ihren Servern führen. Hide.me erklärt auch, dass sie in keiner Weise überwachen, was ihre Benutzer in der virtuellen Welt tun. Tatsächlich haben sie den eher ungewöhnlichen Schritt unternommen, sich von einem unabhängigen Sicherheitsanalysten zertifizieren zu lassen, der erklärte, dass Hide.me seine Kunden nicht protokolliert.

Den Veröffentlichungen des Unternehmens zufolge protokollieren sie nicht einmal die wahre IP-Adresse eines Benutzers und es gibt keinen Zeitstempel für die Verbindung. Da Datenschutz einer der wichtigsten Gründe für die Verwendung eines VPN ist, Die Richtlinie für die Nichtprotokollierung von Hide.me ist eine Funktion, die für das Unternehmen von großem Vorteil ist.

Preisoptionen für Hide.me

Ein weiterer Vorteil dieses VPN-Anbieters besteht darin, dass er seinen Dienst kostenlos anbietet. Es gibt jedoch einige bemerkenswerte Ausnahmen und Einschränkungen für Benutzer, die die kostenlose Version von Hide.me wählen. Kunden müssen ihre Kreditkartendaten nicht auf a eingeben Kostenloser Plan, aber sie haben Zugriff auf nur drei Serverstandorte. Darüber hinaus sind sie auf die Verwendung beschränkt ein Gerät zu einem Zeitpunkt. Wenn Sie eine kostenlose Version suchen, finden Sie hier einige bessere Optionen für kostenlose VPNs.

Eine weitere frustrierende Einschränkung ist, dass die kostenlosen Kunden auf nur zwei Gigabyte Daten pro Monat beschränkt sind, was eine unglaublich kleine Menge ist. Die kostenlose Version von Hide.me ist auch unglaublich langsam, obwohl das Unternehmen versprochen hat, alles zu tun, um die Geschwindigkeit von mindestens drei Mbit / s aufrechtzuerhalten. Freie Benutzer mögen möglicherweise auch nicht, dass die verfügbaren VPN-Protokolle auf IPSEC, SSTP, PPTP und L2TP beschränkt sind. IPSEC, das IKEv1 und 2 enthält, ist eine zuverlässige Option, aber die anderen neuesten und besten Protokolle sind zahlenden Kunden vorbehalten.

hide.me Preise

Der Plus-Tarif kostet ungefähr 4,99 USD pro Monat. Die Obergrenze für die Datenübertragung wurde deutlich auf 75 GB erhöht, aber Benutzer auf dieser Ebene sind weiterhin auf jeweils nur eine Verbindung beschränkt. Mitglieder erhalten Zugriff auf alle Serverstandorte und alle VPN-Protokolle. SOCKS Proxy ist weiterhin mit diesem Paket verfügbar.

Der Premium-Tarif verdoppelt die monatlichen Preise auf 9,99 US-Dollar pro Monat. Benutzer erhalten jedoch eine unbegrenzte Datenübertragung und können bis zu fünf Geräte gleichzeitig verbinden. Dieses Programm enthält neben einer festen IP-Adresse und einer dynamischen Portweiterleitung auch alles, was der Plus-Plan bietet.

Sowohl der Plus- als auch der Premium-Tarif bieten eine 14-tägige Geld-zurück-Garantie, wenn die Benutzer nicht zufrieden sind. Dies ist ein relativ kurzer Zeitraum, der jedoch für normale Benutzer ausreichen sollte, um festzustellen, ob der Dienst für sie funktioniert oder nicht.

Ist Hide.me Empfohlen?

Mit seiner mangelnden Geschwindigkeit und seinen überhöhten Plankosten, Hide.me kann derzeit nicht empfohlen werden. Wenn es Ihr Ziel ist, die kostengünstigste Lösung zu finden, sollten Sie Surfhai, Das bietet mehr Funktionalität zu niedrigeren Preisen.

David Gewirtz
David Gewirtz Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me