So schauen Sie sich HBO in Australien an

HBO ist seit Jahrzehnten ein Unterhaltungs- und Kulturphänomen in den USA und vielen anderen Ländern. Derzeit über 100 Millionen Abonnenten auf der ganzen Welt, Dies ist weit entfernt von den 365 Abonnenten, die es bei seinem Debüt im Jahr 1972 in der Region Pennsylvania gab.


In den ersten Jahren war das Wachstum langsam. Für das Wachstum von HBO fehlte die Infrastruktur. Gleichzeitig sahen sie sich mit einigen Widerständen der großen Fernsehsender konfrontiert, aus Angst, dass das Kabel ihr Publikum berauben und Einnahmen stehlen könnte. In den späten 70er bis frühen 80er Jahren gab es jedoch eine Reihe von Verbesserungen in der Infrastruktur sowie Änderungen in den Rechtsstreitigkeiten, die Kabelfernsehen und HBO begünstigten.

HBO-Logo1982 hatte HBO 8,9 Millionen Abonnenten, einen Umsatz von 440 Millionen US-Dollar und einen Gewinn von 100 Millionen US-Dollar. 1983 war diese Zahl auf 13,4 Millionen Abonnenten gestiegen. Zu dieser Zeit begann HBO, originelle Comedy-Programme zu entwickeln. In den späten 80ern und frühen 90ern schien es, als würde HBO etwas an Einfluss verlieren. Dies war zum Teil auf die Beliebtheit von Heimkino-Leihfilmen zurückzuführen.

HBO reagierte mit einer Reihe von Strategien und aggressiven Werbekampagnen. Sie suchten die Lizenz für Sportprogramme. Und 1993 hatte ihre Abonnentenbasis 24,7 Millionen erreicht.

Streaming von HBO

Streaming auf HBO ist jetzt Realität. Ihre Dienste HBO Go und HBO Now sind unglaublich beliebt. HBO-Now ermöglicht es jedem, der über eine Internetverbindung verfügt, sich für diesen Premium-Service anzumelden und die Inhalte von HBO zu genießen.

HBO GO-LogoDas Schöne ist, dass HBO-Now so ziemlich die gesamte Programmierung hat, die eine Person, die den Kabelkanal abonnieren würde, erhalten würde. Dies bedeutet, dass Sie Programme wie True Blood, True Detective, Game of Thrones und mehr genießen können.

Das klingt alles großartig solange Sie in den Vereinigten Staaten leben. Wenn Sie sich außerhalb der USA wie in Australien befinden, können Sie diese Inhalte nicht direkt ansehen. Gib nicht in Verzweiflung. Machen Sie sich bereit, denn in diesem Handbuch werden wir nach Möglichkeiten suchen, wie Sie Geoblocking umgehen können, damit Sie dieses HBO in Australien genießen können.

�� TL; DR - Wenn Sie die kurze und süße Version davon wollen. Wir empfehlen einen Blick auf SurfShark. Dieser Neuling im VPN-Bereich bietet nicht nur Netflix, sondern auch HBO, Hulu, Amazon Prime und etwa 12 weitere Filialen rasante Geschwindigkeits- und Streaming-Dienste. Besuchen Sie Surfshark oder lesen Sie unseren Bericht. ��

Wie streame ich HBO in Australien?

Sie könnten sich denken, hört sich das nicht nach einem Proxy an? Es gibt einige Ähnlichkeiten zwischen den beiden. Einer der Hauptunterschiede ist, dass mit einem VPN-Tunnel Ihr Verbindung ist verschlüsselt. Dies bedeutet, dass niemand die Informationen abfangen kann, die Sie hin und her senden. Ein VPN-Tunnel ist sicherer, bietet höhere Geschwindigkeiten und erzielt bessere Ergebnisse.

Ein VPN ermöglicht es Ihnen, eine sichere Verbindung zwischen Ihrem Gerät und einem anderen Netzwerk über das Internet herzustellen.

Im Wesentlichen können Sie damit über das Netzwerk eines Servers in einem anderen Teil der Welt im Internet surfen. Wenn Sie sich in Australien befinden und versuchen, über einen Server in den USA auf HBO-Inhalte zuzugreifen, glauben die HBO-Server, dass Sie sich in den USA befinden, sodass Sie Zugriff auf die Inhalte erhalten.

Nun ist die Frage, welches das ist Beste VPN-Dienst zum Streamen von HBO im Jahr 2020? Hier sind meine Vorschläge:

1. NordVPN - Schnelle Geschwindigkeiten, große Serveranzahl

NordVPN nimmt Ihre Privatsphäre ernst. Derzeit haben sie weltweit 5.230 Server. In allen Plänen können Sie sechs Geräte gleichzeitig anschließen. Wenn Sie mit dem Produkt nicht zufrieden sind, erhalten Sie eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Vorteile
  • Mehr als 5.200 Server
  • Einzigartige spezialisierte Server
  • Ermöglicht sechs gleichzeitige Verbindungen
  • Starke Haltung zum Schutz der Privatsphäre der Kunden
  • Funktioniert mit HBO und anderen geobeschränkten Streaming-Diensten
Nachteile
  • Zusätzliche gleichzeitige Verbindungen können nicht gekauft werden

Eine der Beschwerden, die die Leute über NordVPN haben, ist ihr Preis, das heißt, ihr monatlicher Plan ist teurer als einige der anderen VPN-Optionen. Der Preis wird drastisch günstiger pro Monat, je länger Sie sich verpflichten. Es gliedert sich wie folgt:

  • Ein Monat-zu-Monat-Plan kostet Sie 11,95 USD pro Monat.
  • Wenn Sie sich für ein Jahr anmelden, zahlen Sie insgesamt 83,88 USD pro Jahr. Dies beläuft sich auf 6,99 USD pro Monat.
  • Wenn Sie den Zweijahresplan abonnieren, zahlen Sie 95,75 USD im Voraus. Dies ist nur etwas mehr als das, was Sie für den Jahresplan bezahlen. Die Aufteilung beträgt 3,99 USD pro Monat.
  • Wenn Sie den Dreijahresplan abonnieren, zahlen Sie 107,55 USD im Voraus. Sie erhalten drei Jahre bei 2,99 $ pro Monat.

SmartPlay ist ein einzigartiger Service von NordVPN. Dies erleichtert Ihnen den Zugriff auf geografisch eingeschränkte Inhalte auf der ganzen Welt. Es kombiniert die besten Funktionen eines VPN und eines Smart DNS. Mit der SmartPlay-Technologie müssen Sie sich keine Gedanken über Konfigurationen machen. Sie stellen lediglich eine Verbindung zu NordVPN-Servern her und können die Vorteile nutzen.

Schließlich verpflichtet sich NordVPN, Ihre Privatsphäre zu schützen. Sie haben eine geprüfte und respektierte Protokollierungsrichtlinie. Dies bedeutet, dass sie keine Informationen über Sie oder das, was Sie online anzeigen, protokollieren. Wenn Sie weitere Informationen erhalten möchten, lesen Sie unsere vollständigen Informationen NordVPN Bewertung.

2. Surfshark - Hohe Geschwindigkeiten, niedrige Preise

HBO-Dienste können teuer werden und wenn Sie ein VPN für den Zugriff auf Ihre Lieblingssendungen benötigen, möchten Sie nicht zu viel Geld ausgeben müssen. Hier kommt Surfshark ins Spiel. Greifen Sie für ein paar zusätzliche Dollar im Monat auf alle Ihre Lieblingsfilme und HBO-Shows zu, anstatt den HBO-Preis zu verdoppeln.

Vorteile
  • Über 800 Server
  • Bester Preis in der Branche
  • Hauptsitz in British Virgin Islands
  • Einfach zu verwenden
  • Schnelle Geschwindigkeiten
  • Funktioniert mit HBO und anderen geobeschränkten Streaming-Diensten
Nachteile
  • Newcomer und relativ unerprobt
  • Zeitweise langsamer E-Mail-Support

Etwas Geld zu sparen ist nicht der einzige Grund, Surfshark zu nutzen - obwohl es mit 1,99 US-Dollar pro Monat beinahe ein Grund genug ist, es auszuprobieren -, bietet der Service auch Geschwindigkeit und Sicherheit.

Es gibt auch nichts Schlimmeres, als sich auf Ihre Couch zu setzen und Entourage erneut zu beobachten, nur um mit einer geografischen Einschränkungsnachricht begrüßt zu werden. Genau wie die anderen VPNs auf dieser Liste schaltet Surfshark HBO sorglos frei.

Darüber hinaus speichert Surfshark keine Informationen zu Aktivitäten, IP-Adressen, Namen, Standort, Verlauf, Zeitstempeln, Bandbreite oder Datenverkehr. Sie sind mit den branchenweit besten Verschlüsselungsstandards und einer No-Logging-Kultur wirklich in sicheren Händen.

Wenn Sie sich auf dem Zaun befinden, dem neuen Kind eine Chance zu geben, lesen Sie unseren vollständigen Surfshark-Test, um sich selbst ein bisschen mehr Informationen zu verschaffen.

3. ExpressVPN - Schnellstes zuverlässiges VPN

ExpressVPN hat sich einen Namen als einer der besten VPN-Dienste der Welt gemacht. Sie sind bekannt für ihre Privatsphäre. Es gab eine Reihe bekannter Fälle, in denen Regierungen und andere Behörden versuchten, persönliche Informationen über die Benutzer von ExpressVPN zu erhalten. Da diese Informationen dort jedoch nicht gespeichert werden, wurden keine Informationen gefunden.

Vorteile
  • Gerichtsbarkeit der Britischen Jungferninseln
  • Es werden keine Protokolle geführt
  • Schnelle Geschwindigkeit mit starker Verschlüsselung
  • Funktioniert mit HBO und anderen geobeschränkten Streaming-Diensten
Nachteile
  • Preis
  • Unterstützt nur drei gleichzeitige Verbindungen

ExpressVPN hat gute Servergeschwindigkeiten. Dies gilt auch für Fernverbindungen. Die ExpressVPN-App ist benutzerfreundlich und funktioniert auf allen verfügbaren Plattformen starke Verschlüsselung und große Sicherheitsmerkmale.

Ähnlich wie NordVPN ist ExpressVPN teurer.

  • Wenn Sie Monat für Monat zahlen, berechnet ExpressVPN Ihnen 12,95 USD pro Monat.
  • Wenn Sie den Sechsmonatsplan im Voraus kaufen, zahlen Sie umgerechnet 9,99 USD pro Monat.
  • Wenn Sie den 15-Monats-Plan kaufen, zahlen Sie grundsätzlich 6,67 USD pro Monat.

ExpressVPN bietet 160 VPN-Serverstandorte in 94 Ländern mit mehr als 3.000 VPN-Servern auf der ganzen Welt. Der Kundenservice ist unübertroffen. Wenn Sie mehr über den Service erfahren möchten, lesen Sie unseren vollständigen Artikel ExpressVPN Überprüfung.

Verwenden Sie einen Proxy

wie Proxy funktioniertEin Proxy fungiert als Vermittler zwischen Ihrem Gerät und dem Internet. Wenn Sie einen Proxy verwenden, scheinen die von Ihnen gestellten Anforderungen vom Proxy zu kommen. Der Vorteil eines Proxys besteht darin, dass sie Websites zwischenspeichern können, die in der Vergangenheit besucht wurden, sodass Sie sie in Zukunft schneller besuchen können.

Ein Proxy kann es Ihnen ermöglichen, HBOs Geoblocking zu umgehen. Das Problem ist, dass Proxies haben keine Sicherheit. Die übertragenen Informationen werden nicht verschlüsselt und können abgefangen werden. Zweitens sind viele Proxys, insbesondere diejenigen, die kostenlos sind, mit Benutzern gesättigt. Ihre Internetgeschwindigkeit wird also langsam sein.

Ein weiteres Problem mit einem Proxy besteht darin, dass bei Verwendung von HTTP-Verbindungen Ihre tatsächliche IP-Adresse von der Person oder Institution angezeigt wird, die den Proxy besitzt. (Weitere Informationen: Verbergen Sie Ihre IP-Adresse.).

Verwenden Sie Smart DNS

So funktioniert intelligentes DNSEin Smart DNS oder ein DNS-Proxy wird Ihre IP-Adresse nicht verbergen. jedoch, Es wird die DNS-Adresse verbergen, die Sie von Ihrem Internetdienstanbieter zugewiesen bekommen haben. Ihre DNS-Adresse enthält Informationen, mit denen andere Websites, in diesem Fall HBO, wissen, wo Sie sich auf dem Planeten befinden. Ein Smart DNS ersetzt das zugewiesene DNS durch ein DNS, das von einem Standort stammt, der nicht über die geografische Einschränkung verfügt.

Ein Smart DNS oder ein DNS-Proxy fängt Verbindungsanfragen ab und entfernt dann aus diesen Anfragen Informationen, die mit Ihrem Standort verknüpft werden können. Anschließend werden die entfernten Daten durch Daten ersetzt, die mit einem anderen geografischen Standort verknüpft sind.

Ähnlich wie bei einem Proxy, Ein Smart DNS verwendet keine Verschlüsselung. Positiv zu vermerken ist, dass Informationen übertragen werden können, ohne die Internetgeschwindigkeit zu verringern. Andererseits sind die Informationen, die online übertragen werden, anfällig, da die Verbindung nicht verschlüsselt ist.

Verwenden Sie TOR

Wie funktioniert das?Tor ist ein Dienst, der Ihre IP-Adresse verbirgt, während Sie im Internet sind. Ihr Online-Datenverkehr wird zwischen einer Reihe von verschiedenen Servern zurückgeworfen. Das Ergebnis ist das Ihre digitalen Fußabdrücke werden verborgen. Tor hat gute Arbeit geleistet, um Ihre IP zu verbergen und einige geografische Einschränkungen zu umgehen. Wenn jedoch die Relais erkannt werden, mit denen Ihre Internetkommunikation abprallt, können ISPs sie blockieren. Mit Tor erleben Sie eine langsamere Internetgeschwindigkeit.

HBO-Shows, die Sie sehen können

HBO war die Heimat einiger der beliebtesten und einflussreichsten Fernsehprogramme. Sie haben ein kulturelles Phänomen geschaffen, das die Art und Weise verändert hat, wie Menschen sprechen, interagieren und die Welt sehen. Das Folgende sind nur einige der beliebtesten Programme, die von diesem Kabelnetzwerk angeboten werden.

Das Kabel

Dieses düstere Polizeidrama untersuchte die Drogenszene in Baltimore. Dies geschah sowohl aus der Sicht der Strafverfolgungsbehörden als auch der Drogenhändler. Dieses Programm war ein Meilenstein, da es die Strafverfolgungsbehörden nicht nur als die Guten oder die Drogendealer als die Kriminellen präsentierte. Stattdessen sollte die Nuance des Problems aus jeder Perspektive aufgezeigt werden, einschließlich der Rolle, die Politiker, Journalisten und die Gemeinschaft bei Bandengewalt und Bandenkrieg spielen. Dies war eine durchdachte, einzigartige Serie, die fünf Staffeln und 60 Folgen lang lief.

Die Sopranos

Die Sopranos erhielten 21 Emmy Awards mit 111 Nominierungen. Dies ist eines der bekanntesten Programme, die HBO produziert hat. Es war eine bahnbrechende Serie, die die Feinheiten der familiären Interaktion mit der intensiven Gewalt vermischte, die mit der Führung eines Verbrechenskonsortiums verbunden ist. Der Protagonist der Serie, Tony Soprano, arbeitete daran, die Familie ins Gleichgewicht zu bringen, in den Vororten zu leben, seine Ehe zu schützen, seine Feinde zu schlagen und vor dem FBI davonzulaufen. Panikattacken veranlassten ihn, eine Therapie aufzusuchen. Dies, gepaart mit seiner fehlerhaften, aber liebenswerten Art, machte Tony Soprano zum Bösewicht, auf den sich die Leute stützten. Das Serienfinale dieser Fernsehsendung war eines der polarisierendsten in der Geschichte. Die Show lief über sechs Staffeln und hatte 86 Folgen.

Game of Thrones

Diese weitläufige Serie basiert auf George RR Martins Buchserie Song of Ice and Fire und besteht aus einem Teil aus politischer Spielkunst, einem Teil aus Drachen, einem Teil aus Fantasy und einem Teil aus Kriegsepos. Die Serie hat eine Reihe von wiederkehrenden Charakteren, die alle ihren Teil dazu beitragen, um den Eisernen Thron zu kämpfen. Ob eine Person ein Fan der Fantasie ist oder nicht, die Geschichte ist einladend. Es ist komplex. Und es gibt so viele Wendungen, dass es schockierend ist. Games of Throne ist auch bekannt für eine Menge Gewalt und kostenlosen Sex. Im Jahr 2020 trat Game of Thrones seine achte und letzte Saison.

Wie HBO ihren Inhalt einschränkt

Wir haben diskutiert, wie Inhalte geografisch beschränkt sind. Aber die Millionen-Dollar-Frage ist: Wie kommt das zustande? Dies hat viel damit zu tun, wie mit dem Internet verbundene Geräte miteinander kommunizieren.

Um HBO in Australien sehen zu können, müssen Sie die Server von HBO davon überzeugen, dass Sie sich in den USA befinden. Wie machst Du das? Sie müssen Ihre IP-Adresse ändern. Zum Glück gibt es eine Reihe von Tools, mit denen Sie die Geoblocking-Funktion von HBO umgehen und die gewünschten Inhalte streamen können.

Jedes Gerät, das mit einem anderen Gerät im Internet kommuniziert, muss über eine IP-Adresse verfügen. Sie können sich eine IP-Adresse wie Ihre Postanschrift in der realen Welt vorstellen. Durch Ihre IP-Adresse erfahren andere Server im Internet, wohin Pakete gesendet werden sollen. Diese Informationspakete können Webseiten oder Shows sein, die im Internet gestreamt werden.

Wenn Sie versuchen, HBO in Australien zu sehen, wird den HBO-Servern mitgeteilt, dass eine Anfrage von einem Gerät außerhalb der USA eingeht. HBO-Server antworten mit einer Fehlermeldung anstelle Ihrer bevorzugten HBO-Shows.

Warum begrenzt HBO das Streaming?

Es kann für einen US-Bürger, der bereits ein Abonnent von HBO Go oder HBO-Now ist und im Ausland ansässig ist, ziemlich beunruhigend sein, wenn er versucht, auf den Streaming-Service im Ausland zuzugreifen und feststellt, dass dies nicht möglich ist. Die erste Frage, die die meisten Leute stellen, ist, warum?

Es gibt eine Reihe von Gründen, warum HBO internationale Zuschauer daran hindert, ihre Streaming-Inhalte anzusehen. Ein Großteil davon hat mit Fernsehvertriebsverträgen in den USA zu tun. In vielen Fällen wurden diese Vereinbarungen so konzipiert, dass Inhalte nur amerikanischen Zuschauern in den USA gezeigt werden können. Gleiches gilt für Netflix-Einschränkungen.

Wie bei den meisten Dingen ist der Grund dafür das Geld. Programmersteller schützen die finanzielle Rentabilität ihres Produkts besser als das beste Haussicherungssystem, das die Wohnung einer sehr reichen und datenschutzbewussten Person schützt. Eine beliebte Show kann in einem anderen Land anders lizenziert werden, wodurch die Einnahmen der Programmschaffenden steigen.

Ein weiterer Grund ist, dass sich das Ratingsystem in einer Regierung möglicherweise von einem in einer anderen Regierung unterscheidet. Ein Programm wie Game of Thrones, das für seine grausame Gewalt und seinen grafischen sexuellen Inhalt bekannt ist, ist in den USA akzeptabel, aber andere Länder akzeptieren diesen Inhalt möglicherweise nicht. Das zeigt, dass HBO-Sendungen sind Entwickelt, um den Richtlinien der amerikanischen Rundfunkanstalten zu entsprechen. Da HBO ihre Inhalte nicht im Ausland zeigt, werden sie Sie müssen sich keine Sorgen machen, wenn Sie versuchen, sich in die Politik anderer Länder einzufügen.

Nur weil eine Politik oder eine Regierung Inhalte für ihr Land nicht angemessen hält, bedeutet dies natürlich nicht, dass die Bürger keinen Appetit darauf entwickeln. Das Internet verbreitet weltweit Ideen und Kulturen, insbesondere solche, die in populären Medien wie HBO präsentiert werden. Es besteht also ein Hunger nach diesen Inhalten an anderer Stelle. Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Personen, die ihre Abonnements zu Hause bezahlt haben und diese auf Reisen im Ausland nutzen möchten.

Abschließende Gedanken

HBO hat in den letzten fünf Jahrzehnten phänomenale Inhalte erstellt. Zuschauer in den Vereinigten Staaten konnten Streams über HBO senden, während diejenigen außerhalb der USA nach einer Problemumgehung suchten. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, um Geoblocking zu umgehen. Wir empfehlen Ihnen jedoch, ein VPN zu verwenden NordVPN, Surfshark oder ExpressVPN. Diese drei Dienste sind sicher, schnell und zuverlässig und sind auch die besten VPNs für Netflix.

Wenn Ihr Internet immer noch zu langsam ist, um Netflix zu streamen, lesen Sie unsere Aufschlüsselung der NBN-Pläne. Vielen Dank!

Wie immer würden wir gerne von Ihnen hören. Sagen Sie uns, was Sie über diese Bewertung denken, und geben Sie Vorschläge in den Kommentaren weiter unten an.

FAQs

F: Warum ist HBO nur auf Foxtel?

EIN: Am 1. Januar 2017 schloss Foxtel eine Vereinbarung, die es der HBO-Bibliothek umfassende Rechte einräumte. Infolgedessen wurde Foxtel das unbestrittene „Zuhause von HBO“.

F: Wie viel kostet HBO-Streaming??

EIN: HBO-Now kostet 15 US-Dollar im Monat. Es ist ein eigenständiges Abonnement, für das kein HBO-Abonnement erforderlich ist. HBO Go ist kostenlos, solange Sie ein HBO-Abonnement haben.

F: Was ist der Unterschied zwischen HBO GO und HBO-Now??

EIN: Beide Streaming-Dienste bieten den gleichen Inhalt. HBO Go ist für Personen gedacht, die ein HBO-Kabelabonnement haben. HBO-Now kostet 15 US-Dollar und ist für diejenigen gedacht, die kein HBO-Kabelabonnement haben.

F: Kann ich Game of Thrones auf HBO-Now sehen??

EIN: Ja. Neue Folgen sind auf HBO verfügbar. Jetzt erscheinen sie gleichzeitig auf dem Kabelkanal.

David Gewirtz Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me